Wendeltreppe

Pro Exzellenzia

Pro Exzellenzia arbeitet aktiv daran, den Anteil von Frauen in Hamburger Chef*innen-Etagen deutlich und nachhaltig zu erhöhen. Das Programm wendet sich an Hochschulabsolventinnen, Promovendinnen und Postdocs, die eine Führungsposition in Wissenschaft, Wirtschaft oder Kultur anstreben.

Ziel ist es, Frauen mit einem maßgeschneiderten Programm in ihrer Karriereplanung zu stärken, sie zu befähigen, zu ermuntern und auch zu begeistern.

Pro Exzellenzia ist hochschulübergreifend und richtet sich an Frauen, die einen Hochschulabschluss in einem der folgenden Bereiche haben:

  • Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik (MINT-Fächer)
  • Kunst
  • Musik
  • Architektur

Absolventinnen sollen mit Pro Exzellenzia effektiv und nachhaltig auf ihrem Weg in eine akademische oder außerakademische Karriere unterstützt und für Führungspositionen umfassend qualifiziert werden. Pro Exzellenzia bietet:

  • Stipendien
  • Qualifizierung
  • Coaching
  • Werkstattgespräche und Austausch mit role models