ESF Hamburg PR-Workshop am 05.10.2017

Ein interessanter Workshop vom ESF Hamburg – einer unserer geldgebenden Behörden – widmete sich dem Thema PR, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit – wir waren dabei. Dieses Mal stand das Thema Social Media, insbesondere Twitter und Facebook, im Fokus. Schwerpunkte des Workshops waren: Welche digitalen Plattformen sind für das jeweilige Projekt geeignet? Wie werden Zielgruppen passgenau angesprochen und welche Möglichkeiten gibt es im Umgang mit problematischen (im Sinne von rassistischen, sexistischen etc.) Kommentaren? Wir freuen uns, dass unsere studentische Mitarbeiterin Jana Oborovski die Gelegenheit hatte an dieser informationsreichen Weiterbildung teilzunehmen. Dabei war die praktische Anwendung, der zuvor eingeführten Theorie im PR-Bereich, besonders bereichernd für sie. Wir danken dem ESF Hamburg für diese wertvollen Informationen, die wir gewiss in unserer zukünftigen PR-Arbeit gebrauchen können.

 

 

 

Foto: ESF Hamburg